Hannover unerhört!

14,90 €

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Unterhaltsames und informatives Hör-Feature auf zwei CDs – gelesen von Dietmar Wunder, der deutschen Synchronstimme u.a. von Daniel „James Bond“ Craig und Adam Sandler.
Laufzeit: Ca. 142 Min.

498 vorrätig

Art.-Nr.: 12345 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,

Produktbeschreibung

Der Herr Leibniz. Der größte Stadtwald Europas. Die Herrenhäuser Gärten. Die Sophie. Die ersten Gaslaternen Deutschlands. Das größte Schützenfest der Welt. Die Conti. Der erste gebrauchsfertige Tapetenkleister. Der Bahlsen-Keks. Die Roten. Die erste Schellack-Platte, die erste Musikkassette und die erste CD in Serie. Das erste Fließband in Europa. Die TUI. Die Hannoveraner – also, die Pferde. Der erste fließbandgefertigte Kleinwagen des Landes. Der Maschsee. Die Messe. Der Herr Schmalstieg. Die Scorpions. Der Zoo. Der Herr Schröder. Die Expo. Die Lena.

Nun ist es aber auch gut. Wir haben verstanden: Hannover ist eine Stadt der großen Söhne und Töchter, der Weltfirmen und Weltpremieren, der Superlative. Vermutlich ließe sich diese Liste noch endlos fortführen. Es ist die Hochglanzbroschüre der niedersächsischen Landeshauptstadt. Die Wall of Fame. Eine Liste, die Touristen an die Leine locken soll. Und die noch vor einigen Jahren von vielen Hannoveranern hervorgekramt wurde, wenn ihre Stadt als provinzielle Zielscheibe für Spötter herhalten musste oder zum Lexikoneintrag für „Langeweile“ erklärt wurde.

Doch die Zeiten haben sich geändert. Immer öfter laufen Häme und Mitleid ins Leere, längst ist der Rechtfertigungsreflex einem gewachsenen Selbstbewusstsein an der Leine gewichen. Vor allem bei der jüngeren Generation, die im Spott von außerhalb nur den Neid der anderen zu erkennen glaubt. Als sich die Hannoveraner Sängerin Lena Meyer-Landrut jüngst vom „Stern“ anhören musste, ihr neues Album klinge – im negativen Sinn – wie Hannover, konterte sie darauf im Fernsehen, dass ihr diese böse Kritik egal und „Hannover die schönste Stadt der Erde“ sei. Eine leicht trotzige, aber dafür höchst lokalpatriotische Liebeserklärung.

Wer sich heute in Hannover auf die Suche nach der Identität der Stadt begibt, findet weitaus differenziertere Ansichten. Aufschlussreiche Antworten von selbstbewussten und gleichsam kritischen Geistern, denen das Lebensgefühl ihrer Stadt wichtiger ist als die Summe der touristischen Highlights und Errungenschaften. Denn erst wer über den Keksrand hinwegsieht, entdeckt, wie die Hannoveraner ticken und was ihre Stadt wirklich ausmacht.

Unterhaltsames und informatives Hör-Feature auf zwei CDs – gelesen von Dietmar Wunder, der deutschen Synchronstimme u.a. von Daniel „James Bond“ Craig und Adam Sandler.

Laufzeit: Ca. 142 Min.